Karate Dojo Hannover
Shihan Ochi

Aktuelles

AK Q3_2018

Weitere Informationen zu den neuen Anfängerkursen findet ihr hier


 Prüfung am 24. Juni 2018

Am 24. Juni bestanden über 70 Kinder, Jugendliche und Erwachsene des Karate-Dojos Hannover ihre Gürtelprüfung zum jeweils höheren Kyu. 

Wir gratulieren allen Prüflingen und wünschen weiterhin viel Erfolg!

[Weitere Bilder findet ihr hier]  


Trainingsanzüge 

Die beim internen Lehrgang bestellten Trainingsjacken sind eingetroffen und werden ab dem 11.6. in den Einheiten verteilt. Weitere Anzüge können über das Bestellformular bestellt werden. Einfach ausfüllen und bei eurem Trainer abgeben.

 

Neuer Preis für's

Karate-Dojo Hannover
 
Am 22. November 2017 wurde dem Karate-Dojo Hannover für sein Projekt „Gemeinsam Stark“ der erste Platz des Sportpreises der Region Hannover verliehen. Damit wurde die langjährige, erfolgreiche Kooperation zwischen Verein und Schule gewürdigt, in der die Schüler neben der Ausbildung zu Schülerassistenten auch für eine nachhaltige Gewaltprävention sensibilisiert werden.


regionswettbewerb

Damit setzt der Verein mit seiner erfolgreichen Jugendarbeit auch 2017 wieder ein Ausrufezeichen. Eine Übersicht der bisherigen Preise findet ihr hier.

 
MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag

18:30 - 20:00

Anfänger

GS auf dem Loh


Carsten

18:30 - 20:00

Kata-Training (Plan)
Unter- / Mittelstufe

Wilhelm-Raabe-Schule



Carsten

18:00 - 19:30

Unterstufe

Ricarda-Huch-Schule


Dietlind/Sebastian

18:30 - 20:00

Unterstufe

GS Alemannstraße


Florian

18:00 – 19:30

Oberstufe

GS Kestnerstraße
alte Halle


Riad

18:30 - 20:00

Unter-/Oberstufe


GS auf dem Loh


Carsten

18:30 - 20:00

Gemeinsames Training

GS Kestnerstraße n
eue Halle


Riad

18:30 - 20:00

Mittel-/Oberstufe

GS auf dem Loh


Roger /Andreas /Sabine

19:00 - 20:30

Mittel-/Oberstufe Kumite

GS auf dem Loh


Konrad 

19:30 - 21:00

Gemeinsames Training

GS Kestnerstraße
alte Halle


Riad

18:45 - 20:15

Oberstufe

Wilhelm-Raabe-Schule


Frank

20:00 - 21:30

Oberstufe

GS Kestnerstraße
neue Halle


Frank

 

 

 

20:00 - 21:30

Anfänger + Unterstufe

GS Kestnerstraße
neue Halle


Sven

Für Studenten an Hochschulen im Raum Hannover besteht die Möglichkeit, im Rahmen des Hochschulsports kostenfrei am Karatetraining teilzunehmen.

Das Training gliedert sich Anfänger- und Fortgeschrittenentraining.

Weitere Informationen zu den Kursen und den Hallen findet ihr auf auf den Hochschulsportseiten (Programm/Kursangebot/Karate).

 

Anfänger/innen:

montags, 20:30-22:00 Uhr in der Budo-Sporthalle (Teil 2) auf dem Sportcampus

donnerstags, 19:00-20:30 Uhr in der Budo-Sporthalle auf dem Sportcampus


Die Kurse für Anfänger/-innen sind eine Einführung in das Shotokan-Karate. Neben dem Üben typischer Karate-Techniken besteht das Training auch aus Gymnastik, Kraft und Ausdauertraining. Zudem werden im Karate auch Konzentrationsfähigkeit und Körperspannung geschult.

Das Ziel ist die Vermittlung von Grundlagen des Shotokan-Karate.

Zum Training mitzubringen sind nur Jogginganzug oder Turn- und Duschzeug. Es werden keine Schuhe getragen. Es ist nicht notwendig, sich einen Karate-Anzug zu kaufen.

Vor dem Training bitte sämtlichen Schmuck ablegen!


Fortgeschrittene:

donnerstags, 19:00-20:30 Uhr in der Budo-Sporthalle auf dem Sportcampus


Im fortgeschrittenen Training sollen die erlernten Grundlagen weiter gefestigt und erweitert werden.


Freies Training:

sonntags, 18:00-19:30 Uhr in der Budo-Sporthalle auf dem Sportcampus


Regelungen für die Teilnahme an den Sportkursen:

Seit Mai 2013 benötigt man die SportCampusCard um in die Sporthallen zu kommen. Bekommen kann man diese unter anderem in der TIB. Dazu muss man sich dann noch für die Teilnahme an dem Training auf der Seite des Hochschulsports anmelden -> Also die digitale Semesterkarte buchen und anschließend das "Basisangebot" bzw. das "Zusatzangebot Karate". Für Studenten ist dies kostenlos.

 

Unterkategorien